Update vom 26.10.2020

Liebe Mitglieder!

Da die „Corona-Ampel“ leider auf „Rot“ steht und somit eine Verschärfung der allgemeinen Regelungen eintritt, herrscht bei vielen Verunsicherung darüber, welche Konsequenzen das für den Trainingsbetrieb im VitaDROM hat.Deshalb möchten wir euch darüber informieren, dass sich an den zwar stringenten, aber für euch inzwischen gewohnten Regeln unseres Hygiene-Schutzkonzeptes nichts geändert hat.Jedoch, gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Situation, bitten wir euch: bleibt auch weiterhin so diszipliniert, solidarisch und verantwortungsbewusst wie bisher!Wir tun alles, um ein Infektionsrisiko zu minimieren und euch zu schützen.Die angekündigten Luftreinigungsgeräte werden kommende Woche eingebaut, damit ihr dann auch vor der Gefahr der Aerosole geschützt seid.Aber selbst diese Maßnahme macht nur Sinn, wenn ihr uns mit eurem Verhalten unterstützt!

Herzlichen Dank – und bleibt gesund!